Vereinsheim

Vereinsheim in BöttingenDie Geschichte unseres Vereinsheimes ist gleichzeitig auch eine Geschichte über unseren Verein

Unser jetziges Vereinsheim steht in Münsingen-Böttingen, in der Steigstraße beim alten Marmorsteinbruch. Und so ist das Haus zu finden: Auf der mittleren Schwäbischen Alb liegt, etwa 10 Kilometer südöstlich von Bad Urach, die Stadt Münsingen. Hier geht es weiter Richtung Osten nach Laichingen. Durch Auingen kommend, erreicht man nach gut 4 Kilometer das Dorf Böttingen. Hier vor der Volksbank links abbiegen und sofort wieder rechts, in die Steigstraße. Nach etwa 200 m Fahrt bergauf zweigt rechts ein Schotterweg ab, der zu einem langgezogenen Schuppen führt. An dessen Ende befindet sich unser Vereinsheim.

Anfahrtsskizze

Etwas über unser(e) früheren Vereinsheime.

[Stand: 12/2010]

Zu diesem Thema gibt es in unseren Publikationen folgende Beiträge:
Broschüre „Der Böttinger Marmor„, 2013, neue Auflage
Jahresheft 2002/2003, Herbert Griesinger: Die Geschichte des Böttinger Marmorabbaus
Broschüre „Der Böttinger Marmor„, 2003
Jahresheft 1997/98, Thilo Müller&Christoph Gruner: Die Odyssee unseres Vereins(heims)